No products in the cart.
0

Hintergrundinformationen zu COVID-19

Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Gesundheit BAG Direktionsbereich Öffentliche Gesundheit

COVID-19: Anweisungen für die Quarantäne

Was Sie tun müssen, wenn Sie engen Kontakt zu einer Person hatten, die positiv auf das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) getestet wurde, oder nach der Einreise in die Schweiz aus einem Land oder Gebiet mit erhöhtem InfektionsrisikoGültig ab 23.10.2020

Sie hatten engen Kontakt zu einer Person mit einer im Labor bestätigten neuen Coronavirus-Infektion.

"Enger Kontakt" bedeutet, dass Sie der infizierten Person mehr als 15 Minuten nahe waren (weniger als 1,5 Meter entfernt) und ohne Schutz (Hygienemaske oder physische Barriere wie Plexiglasscheibe). Wenn diese Person während des Kontakts ansteckend war, müssen Sie für 10 Tage zu Hause unter Quarantäne gestellt werden.

Der zuständige kantonale Dienst wird Sie kontaktieren und Ihnen weitere Informationen und Anweisungen geben.

Global MAP Covid-19

Infoline Coronavirus:

+41 58 463 00 00

tutti i giorni
dalle ore 6 alle 23

Quelle: https://www4.ti.ch/dss/dsp/covid19/operatori-sanitari/medici/

Informationen für Ärzte

Auf diesen Seiten finden Ärzte nützliche Unterlagen, um sich zuinformieren und Krisensituationen zu bewältigen.

Umgang mit kranken Menschen und ihren Kontakten
  • Umgang mit kranken Menschen und ihren Kontakten

Favoriten

Upgrade Browser wird empfohlen
Unsere Webseite hat festgestellt, dass Sie einen veralteten Browser benutzen. Die Nutzung einzelner Features kann dadurch verhindert werden
Für ein Update des bestehenden Browser den unteren Link benutzen
0 Warenkorb
Fügen Sie alle geflippten Produkte zum Warenkorb hinzu Flipped